Zuhause / Frauenfrisuren / Warum und wie Sie Ihr Haar im Herbst lufttrocknen können
Warum und wie Sie Ihr Haar im Herbst lufttrocknen können

Warum und wie Sie Ihr Haar im Herbst lufttrocknen können

Wie man deine Haare im Herbst lufttrocknet

Warum und wie Sie Ihr Haar im Herbst lufttrocknen können

Warum deine Haare im Herbst lufttrocknen?

Der Herbst ist eine Zeit, um Föhne und Hitze Styling- Techniken auszuweichen und unsere Haarpflege-Routine zu ändern . Die Lufttrocknung lässt unser nasses Haar natürlich austrocknen und strahlt mit Glanz und Gesundheit . Wenn Ihre Locken brüchig oder beschädigt sind, verhindert die Lufttrocknung jede weitere Verletzung und hilft dabei, so viel Feuchtigkeit aufzunehmen, wie Ihr Haar braucht, um weich und gut genährt zu wirken. Versuchen Sie es mit dieser Technik und bemerken Sie den großen Unterschied, den es zu Ihrer Mähne macht, verglichen mit dem Föhnen Ihrer Haare .

Wie trocknet Ihr Haar im Herbst?

Lufttrocknen klingt einfach, oder? Man könnte meinen, dass das Tragen von lockeren Haaren und das Trocknen (in der Luft) ausreichen. Aber da ist viel mehr, als man sieht.

Wir verstehen, dass Sie in den kniffligsten aller Jahreszeiten Ihren wertvollen Schlössern keinen Schaden zufügen wollen. Befolge diese Schritte, um deine Haare im Herbst lufttrocknen zu lassen :

Schritt eins

Schütteln Sie überschüssiges Wasser aus Ihren Strähnen, indem Sie Ihr Haar ein paar Mal hoch und runter drehen. Während Sie dies tun, heben Sie Ihre Wurzeln vorsichtig mit den Fingern auf, um die Luftzirkulation zu ermöglichen und die Trocknungszeit zu beschleunigen .

Schritt zwei

Arbeite in einer winzigen Menge von strafferen Serumspray durch die Längen deiner Strähnen und massiere dein Haar sanft, um das Produkt gleichmäßig zu verteilen. Das Serum entwirrt nicht nur Ihr Haar, sondern macht es auch glatt und glänzend. Wenn Sie trockenes, krauses Haar haben, ersetzen Sie das Strähnchen-Spray mit einer Frizz-Creme.

Schritt drei

Wickle dein Haar in ein T-Shirt (ja, das hast du gehört!). Die meisten Handtücher bestehen aus grober Faser, die sich gegen die Haarschäfte reibt und sie grob und spröde macht. Ein T-Shirt saugt nur überschüssiges Wasser auf und hinterlässt weiche, seidig glatte Haare.

Wenn Sie nachts Ihre Haare waschen , halten Sie Ihre Haare über Nacht im T-Shirt. Nicht nur, dass Ihre Haare morgens absolut trocken sind, sondern auch eine schöne, wellige Textur, die sofort zum Sport wird !

Allerdings, wenn Sie Ihre Haare am Morgen schamopozieren , kurz bevor Sie zur Arbeit gehen, halten Sie Ihre Haare in einem T-Shirt für ca. 15-20 Minuten gewickelt und direkt weiter zu Schritt vier.

Schritt vier

Nach dem Auspacken der Haare, verwenden Sie einen breit gezahnten Kamm, um Ihr Haar zu bürsten, beginnend an den Enden und bewegen Sie sich nach oben, um Ihre Locken zu entwirren . Unabhängig davon, ob Ihr Haar zu 100% trocken ist oder nicht, gleitet ein breit gezahnter Kamm mühelos durch Ihre Mähne und entwirrt alle Knoten auf die sanfteste Art und Weise, ohne Ihre Strähnen zu brechen.

Schritt fünf

Drehen Sie Ihr Haar ein paar Mal um und streichen Sie es mit den Fingern, um es flaumig und wunderschön strukturiert aussehen zu lassen.

Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, wird sichergestellt, dass Sie Ihr Haar auf natürliche Weise trocknen und stylen, ohne Hitzestylingwerkzeuge oder -produkte zu verwenden. Schließlich sind Ihre Haare Ihre Krönung und verdienen ein wenig TLC!

Warum und wie Sie Ihr Haar im Herbst lufttrocknen können

Über frisuren

Überprüfen Sie auch

Wie man einen ordentlichen Pferdeschwanz macht - Geflochtene Halbkrone Combo Frisur

Wie man einen ordentlichen Pferdeschwanz macht – Geflochtene Halbkrone Combo Frisur

Schlanke niedrige Pony- und Babyzöpfe Pferdeschwänze und Zöpfe sind zwei der beliebtesten Frisuren für fast …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *