Zuhause / Haarpflege / Der ausführlichste Keratin Treatment Guide
Der ausführlichste Keratin Treatment Guide

Der ausführlichste Keratin Treatment Guide

Es ist der Traum jeder Frau, seidig-weiches Haar zu haben. Aber raue Salon-Prozeduren können das Leben aus ihm herausnehmen und selten haben wir Kontrolle über die Umweltschäden, die fast jeden Haartyp betreffen, was zu stumpfem und glanzlosem Haar führt. Und zweifellos sind einige von uns gerade mit sehr krausen und unkontrollierbaren Haaren geboren. Aus diesem Grund strömen immer mehr Frauen in die Salons für ihre Keratinbehandlung. Lassen Sie uns Ihnen helfen, alles zu verstehen, was es über Keratinbehandlungen zu wissen gibt. Schauen Sie sich unsere Top 4 Favoriten an und finden Sie heraus, welche für Ihre Haartyp ist!

Was ist Keratinbehandlung

Keratin ist ein Protein, das bereits in Ihrem Haar gefunden wird. Die Keratinbehandlung besteht aus diesem natürlichen Protein, einer Mischung aus Conditionern und in den meisten Fällen aus Formaldehyd. Es ist eines der heißesten und führenden Salonglättungsverfahren für semipermanentes, seidenglattes Haar. Diese Therapie hat aufgrund ihrer Anti-Frizz-Wirkung und Konditionierungsvorteile, der Fähigkeit, stumpfes und geschädigtes Haar in weiche, geschmeidige und federnde Locken zu verwandeln, an Popularität gewonnen.

Und all dies, ohne die Struktur Ihres Haares zu verändern, dh ohne die natürlichen Haarbindungen zu brechen, was es zu einer großartigen Alternative zu Relaxern macht. Wenn Sie zum Beispiel lockiges Haar haben, wird die professionelle Keratinbehandlung Ihre natürlichen Locken zu weichen, extrem handlichen Taschentüchern so sehr weich machen, dass Sie losziehen können, ohne es mit irgendwelchen Haarprodukten stylen zu müssen!

Gleichzeitig können Keratinbehandlungen mit einer höheren Konzentration von Formaldehyd glattere, geradere Ergebnisse ergeben. Siehe Vorher und Nachher Bilder unten.

Unterschied zwischen Keratin Hair Glättung und japanische Richtbehandlung

Japanische Haarglättung verleiht dem Haar einen permanenten, pin-geraden und flachen Look. Keratin-Behandlungen werden nach und nach ausgewaschen, sodass das natürliche Haar austreten kann. Während die Keratinbehandlung im Laufe der Zeit ausgespült wird, erfordern japanische Richtbehandlungen viel Pflege, um den Effekt aufrechtzuerhalten. Daher hält Keratin nicht so lange wie das japanische Glätten, aber es stört auch nicht die Wachstumsphase. Beide Behandlungen verwenden ein sehr heißes Flacheisen, um das Produkt in den Haarfasern zu schließen.

Wie auch immer, es ist immer eine gute Idee, eine Pro-Beratung über die Elastizität und Porosität, Textur, Dichte und Lockenmuster Ihres Haares zu bekommen. Danach wird Ihnen empfohlen, ein Keratin oder japanische Haarglätter zu verwenden.

Ist Keratin gut oder schlecht für Ihr Haar: Pro und Contra

In letzter Zeit haben viele Leute Bedenken über diese Glättungsprozedur aufgeworfen und sich gefragt, ob die Keratinbehandlung sicher ist oder nicht, Keratin schädigt das Haar oder es heilt es im Gegenteil. Ist es sein Geld wert oder ist es nur noch ein trendiges Schlagwort? Wir haben uns die Vor- und Nachteile genauer angesehen, damit Sie besser entscheiden können, ob es die richtige Wahl für Sie ist.

Pros

  • Das Haar ist kräuselfrei, weich und überschaubar.
  • Es reduziert die Stylingzeit so sehr, dass Sie sogar ohne Stil gehen könnten.
  • Die Behandlung kann die Haarstruktur intakt halten und dennoch weiche und glatte Ergebnisse geben.
  • Es stört die Wachstumsphase nicht. Das natürliche Haar erscheint langsam, wenn die Behandlung nachlässt.

Nachteile

  • Die Behandlung enthält eine Chemikalie, die als Formaldehyd bekannt ist. Eine höhere Konzentration dieser Chemikalie wird von der FDA als unsicher angesehen. Abgesehen davon ist Formaldehyd in den meisten kommerziellen Produkten vorhanden.
  • Schwangere Frauen werden davon abgeraten, diese Behandlung zu verwenden, da dies die Gesundheit ihres eigenen und ihres ungeborenen Kindes beeinträchtigen kann. Und dies gilt für jedes chemische Verfahren, bei dem das Produkt von der Haut absorbiert wird.
  • Das Verfahren beinhaltet eine hohe Hitze von 450 Grad, die für einige Haartypen schädlich sein kann. Dieser Schritt kann nicht übersprungen werden, da es ein entscheidender Schritt beim Versiegeln des Produkts in die Haarhaut ist.
  • Die Ergebnisse dieser Behandlung sind relativ kurzfristig und dauern nur für maximal 4-5 Monate.

Keratin-Behandlungsprozess

Wie bei jedem komplexen Haarverfahren wird empfohlen, die Keratinbehandlung nicht zu Hause durchzuführen. Es ist wichtig, einen zertifizierten Salon zu besuchen, da diese Behandlung extreme Sorgfalt und sorgfältige Anwendung erfordert. Wählen Sie einen echten Profi – ein Friseur mit langjähriger Erfahrung in Keratin-Verfahren (denken Sie daran, Keratin-Verfahren ist seit über 10 Jahren auf dem Markt).

Die Behandlung beinhaltet folgende Schritte:

  1. Waschen Sie das Haar mit einem klärenden Shampoo, um den gesamten Aufbau zu entfernen.
  2. Föhnen bis das Haar vollständig trocken ist.
  3. Anwendung der Behandlung in kleineren Abschnitten im gesamten Haar.
  4. Lassen Sie es 20 Minuten lang vollständig sättigen.
  5. Danach wird das Haar zum zweiten Mal geföhnt.
  6. Ein Flacheisen mit etwa 450 Grad Celsius wird abschnittsweise zum Abdichten des Produktes verwendet.
  7. Das Produkt wird sofort ausgewaschen oder nach 24-72 Stunden nach dem Eingriff.

Der gesamte Bewerbungsprozess dauert ca. 2-4 Stunden.

Beste Keratin-Behandlung nach Haartypen

Abhängig von Ihrer Haarstruktur und -art, Ihrer Länge, Dicke und allgemeinen Gesundheit Ihrer Haare, können einige Keratinbehandlungen besser sein als andere. Im Folgenden sind die besten 4 Keratin-Behandlungen für verschiedene Haartexturen .

# 1: Brasilianisches Keratin

Brasilianische Blowouts sind die am meisten bevorzugten unter allen Keratinbehandlungen. Dieses Verfahren glättet das Haar, beseitigt den Frizz und sein Super-Nährstoff-Komplex hält das Volumen intakt, während es das Haar immer noch extrem glatt und seidig macht. Dies ist eine sehr starke und hochkonzentrierte Behandlung, perfekt für jemanden, der sehr grob, dick, trockenes Haar hat und schlankeres und leichter zu handhabendes Haar wünscht. Die Prozedur dauert ungefähr 90 Minuten, die Ergebnisse dauern bis zu 3-4 Monate und die Haare können direkt nach der Behandlung gewaschen werden.

# 2: GK Keratin

Diese Behandlung hat 2 Versionen. Man kommt mit Formaldehyd und das andere ohne Formaldehyd. Das beliebte ist ohne Formaldehyd, es enthält auch Conditioner, Glycerin und Keratin. Es ist am besten für feines bis mittelhartes Haar geeignet. Vervollkommnen Sie für jemand, das es vorzieht, ihre Locken oder Wellen zu behalten, aber noch irgendeine Form der Erweichung wünscht. Vor dem Waschen ist eine Wartezeit von 72 Stunden erforderlich. Die Ergebnisse dauern bis zu 8 Wochen.

# 3: Flüssiges Keratin

Diese Behandlung enthält Keratinpeptide und Keratinmoleküle, die helfen, das Haar perfekt mit zusätzlicher Nahrung zu verbinden. Flüssiges Keratin ist weit verbreitet und gilt als eine der sichersten Keratinbehandlungen. Es ist perfekt für feine bis mittlere Haare. Es lässt das Haar natürlich glatt und überschaubar und die Ergebnisse halten bis zu 30-40 Tage.

# 4: Auffüllen von Color-Lock Keratin

Es enthält überlegene Keratinproteine ​​und Kollagen, die helfen, die Haarfasern aufzubauen und die Farbe zu fixieren. Es ist perfekt für jemanden mit gefärbten Haaren oder Haaren, die unter Umweltschäden leiden. Die Behandlung lässt die Farbe natürlich und lebendig erscheinen und reduziert die Stylingzeit. Die Ergebnisse dauern bis zu 4-8 Wochen.

Wie pflegt man Keratin behandeltes Haar

Im Durchschnitt dauert die Keratinbehandlung 3-4 Monate. Es hängt vom Lebensstil und der Haarpflege nach dem Salon ab. Jede Keratinbehandlung hat ihre eigenen Anweisungen. Wenn Sie Ihre Ergebnisse erweitern möchten, müssen Sie ihnen folgen. Diese Empfehlungen helfen Ihnen jedoch, keratinbehandeltes Haar auf jeden Fall zu erhalten:

  • Wenn die 72-Stunden-Wartezeit benötigt wird, nicht nasses Haar während dieser Zeit, vermeiden Sie Haarzusätze;
  • wenn das Haar aus Versehen nass geworden ist, föhnen und leicht bügeln bei niedriger Hitze;
  • wasche dein Haar so selten wie möglich, benutze Trockenshampoo an den Zwischentagen;
  • Verwenden Sie sulfat- und natriumfreie Shampoos, idealerweise speziell für die Keratinnachbehandlung entwickelt;
  • Shampoo mit lauwarmem Wasser, folgen Sie mit einer kühlen Spülung;
  • verwenden Sie Conditioner und Masken, die Keratin enthalten;
  • Wenn Sie nicht shampoonieren, tragen Sie eine Duschhaube, um das Haar in der Dusche trocken zu halten.
  • Verwenden Sie beim Curling, Flachbügeln und Föhnen immer hitzeschützende Öle oder Sprays;
  • Anwendung von Produkten mit UV-Schutz während der warmen Jahreszeit;
  • Verwenden Sie Conditioner vor dem Schwimmen in Chlor- oder Salzwasser (oder tragen Sie eine Badekappe), vergessen Sie Meersalz Sprays;
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Farbstoffen mindestens drei Wochen nach der Behandlung;
  • Sorge für deine Zwecke – erwäge Haarserum zu verwenden ;
  • Überschüssige Haarpflegeprodukte nicht verwenden – Haarsprays, Mousse, Gele;
  • Versuchen Sie heiße Ölbehandlungen
  • Verwende einen Detangler, um Knoten sanft auszukämmen.
  • denke, schlafend auf einem Seidenkissenbezug;
  • zeitnah behandeln, da Keratinbehandlungen “kumulativ” sind.

Video: Wie man eine Keratin-Behandlung macht

Der ausführlichste Keratin Treatment Guide

Über bestefrisurenhaarschnitte

Überprüfen Sie auch

20 beste Öle für das Haarwachstum - Tipps und Heilmittel für das Haarwachstum

20 beste Öle für das Haarwachstum – Tipps und Heilmittel für das Haarwachstum

Alopezie und Haarausfall sind ein häufiges Haarproblem bei Menschen jeden Alters. Sei es Jugendliche, Erwachsene …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *