Zuhause / Farbe / Die besten Winterhaarfarben, für die Sie 2018 sterben werden
Die besten Winterhaarfarben, für die Sie 2018 sterben werden

Die besten Winterhaarfarben, für die Sie 2018 sterben werden

Vorherige Next 1 von 20 Weiter

Mit dem Wechsel der Jahreszeiten möchten Sie wahrscheinlich auch Ihre Haarfarbe ändern. Total normal! Also, hier sind einige tolle Winter Haarfarben, die dich inspirieren werden, deinen Look zu erfrischen und deiner Saison etwas Abwechslung hinzuzufügen!

Winter Haarfarbe Ideen

Ob Sie einen eisigen blonden Ton, eine reiche brünette Farbe oder einen süßen Schatten von Rotweinen für den Winter haben möchten, Sie haben eine gute Wahl – die unten gezeigten Bilder beweisen das. Der Winter ist die Jahreszeit der Kontraste, deshalb sind dunklere Brauntöne und helle, kühle Blondinen für die kältesten Tage des Jahres sehr willkommen. Zur gleichen Zeit, wenn Sie bereit sind, die rote Palette zu testen, können Sie entweder für leidenschaftliche Rebe Farbtöne gehen oder Orangey Rot versuchen, so heiß und magnetisierend wie Flamme in einem Kamin.

# 1: Sombre Babylights

Diese blonden Wellen bringen dich mit der Energie ihrer Farbe direkt in den Frühling! Machen Sie das Beste aus der dunkelsten Zeit, indem Sie die hellste im Raum sind. Halten Sie Ihre Länge und fügen Sie zwei Schattierungen von Highlights über eine mittelbraune Basis hinzu. An den winterlichen Tagen des Jahres 2018 können Sie sich bestimmt freuen.

# 2: Smoky Blue und Aubergine Curls

Farbtrends finden, dass Pop aufregend ist und ein Gefühl der Freiheit erzeugt. Sind Sie bereit für einen Hauch von rauchigem Blau, Aubergine und leuchtend blauen Reflexen ? Variieren Sie einfach die Schattierungen, um die Tiefe zu erhalten.

# 3: Schwarzes und subtiles braunes Haar

Schwarz ist eine willkommene Farbe im Winter saisonale Farbtrends, aber die solide Farbe wird wahrscheinlich zu düster aussehen. Das schwarze, mit Kakaobohnenbraun akzentuierte Highlight ist eine andere Sache. Dies ist eine Do-not-Miss-Brünette Idee sicher!

# 4: Zimt gewürzt Kastanienbraun

Fotos nach neuen Ideen zu suchen kann so motivierend sein! Hier ist eine dunkle Kastanienbraun Basis akzentuiert mit hellen Zimt-Highlights. Die hellere Farbe wird wie gelegentliche Pinselstriche aufgetragen, die sehr schick und mühelos aussehen. Halten Sie eine mittlere Länge und fügen Sie Locken hinzu, um diese schönen Highlights zu betonen.

# 5: Mittelbraune Karamellglasur

Der letzte Look, den wir in dieser Kollektion von Winterhaarfarben präsentieren, ist dieser Karamellglasur-Stil mit Highlights. Zwei Brauntöne werden kombiniert, die Ihre Haarschichten verbessern und eine erstaunliche Tiefe für Ihre lange Mähne schaffen.

# 6: Hübsche rosa Prinzessin

Wenn es um Haarfarben für den Winter geht, sind Ihre Möglichkeiten endlos. Das Beste aus Ihrer Farbpalette zu machen, ist unerlässlich, und dieses coole Violett-Pink ist einfach unwiderstehlich! Es ist ein subtiler, weicher Schatten, wie die Frühlingsblüten, die noch ankommen.

# 7: Sehr dunkles Burgunder Ombre

Dieser Look erfordert viele Bilder, um zu erfassen, wie toll du aussiehst. Der Akzent der Pflaume auf dem dunklen (fast blau-schwarzen) Haar ist ziemlich auffallend. Es flüstert chic und guten Geschmack.

# 8: Strawberry Blonde Bombshell

Eine warme und sonnige Erdbeerblondin wird die Umgebung beleuchten und an trüben Wintertagen für Stimmung sorgen. Vielleicht möchten Sie eine Esche Rosenholzfarbe an den Wurzeln versuchen, die in die warme Erdbeerblond für einen süßen Temperaturkontrast mischt. Wir lieben die Farben auf diesem Foto, und sie werden wahrscheinlich im wirklichen Leben noch schöner aussehen!

# 9: Schokoladen-Brownie mittlerer Länge

2018 ist eine gute Zeit, um ein neues Aussehen auszuprobieren, und wenn Sie nicht bereit sind, zu mutig zu gehen, versuchen Sie dieses! Die dunkle Brownie-Farbe, akzentuiert mit helleren Kastanien-Tönen, lässt diese Locken mit Sicherheit auffallen!

# 10: Perlenblond mit Highlights

Dieses Beispiel für einen helleren, weicheren Ton ist eine weitere blonde Option in Winterhaarfarben. Wählen Sie eine neue schmeichelhafte Haarfarbe, sollten Sie daran denken, einen guten Farbton zu wählen, um Ihren Teint zu ergänzen. Diese hübsche Farbe ist definitiv für coole Hauttöne.

# 11: Silber und Gold: Freunde bis zum Ende

Die besten Haarfarben für den Winter sind hier, wie die besten Freunde. Silbertöne erhellen Ihr Haar und steigern den WOW-Faktor Ihrer Frisur! Also, gehen Sie für einen All-Over-Shade of Light Golden Blonde, und fügen Sie dann einige Silberstreifen hinzu. Jeder ist sicher, es zu lieben!

# 12: Shiraz Rot

Zu den aktuellen Farbtrends gehören auch dunklere Farbtöne, die verführerischen Gegensätze der oben genannten. Diese Mahagonirote Farbe ist fett, intensiv und einfach bezaubernd auf Brünetten. Halten Sie Ihre Länge und lassen Sie die natürlichen Wellen auf den Rücken fallen. Dies ist ein All-Over-Dye-Prozess, und es lohnt sich!

# 13: Silberfuchs

Wenn Sie nach Winterhaarfarben suchen, denken Sie daran, dass Grau eine trendige Option ist! Es ist ein bisschen länger Prozess, um diese anspruchsvolle Haarfarbe zu bekommen, aber wenn Sie bereit sind zu sitzen, können Sie dieses erstaunliche Aussehen haben! Länge spielt eine große Rolle, ebenso wie die natürliche Welle, die fließt. Teilen Sie Ihr Haar an der Seite für einen atemberaubenden asymmetrischen Look.

# 14: Honig Blonde Hot Toddie

Fotos wie diese dienen immer als starke Quelle der Inspiration. Warme Farben geben uns Lebensenergie und erhellen unsere Stimmung an Wintertagen. Deshalb sind Zimt, Karamell und Honigblond nicht nur in den Herbstmonaten sehr willkommen.

# 15: Leuchtende brünierte Blondine

Dieser Look wird im Jahr 2018 weiterhin beliebt sein und sicherstellen, dass zweifarbige Styles auf dem Markt bleiben. Diese fantastische braunblonde Mischung wirkt glamourös und sehr wintertauglich. Hier kommen die Komplimente!

# 16: Pfau Verzauberung

Das ist der lustigste Look, den wir uns 2018 für Ihre Bilder vorstellen können! Blau, Petrol und Lavendel machen eine schöne Farbkombination, und jetzt können Sie es in Ihrer Haarfarbe anwenden. Mit einem glänzenden Finish werden Ihre fließenden Wellen wie reine Seide aussehen! Sie werden die Art lieben, wie Ihre Länge die Farben zeigt!

# 17: White Platinum lange Locken

Die leichtesten Metallic-Töne sind eine weitere Option für Winter-Haarfarben, die Sie in dieser Saison ausprobieren können. Platinblond braucht etwas Schatten um zu knallen, und eine aschblonde Basis ist die perfekte Wahl für diese fabelhafte koloristische Lösung.

# 18: Schokoladen-Fade

Eine Tasse heiße Schokolade mit Schlagsahne und Kakaopulver ist ein berühmter Winter-Leckerbissen, der eine Quelle der Inspiration für Ihre nächste braune Haarfarbe sein kann. Verwende die Farbtöne für deine neue Balayage oder Ombre, um die köstlichsten Nuancen im besten Licht zu zeigen.

# 19: Golden Brown Balayage

Winterfarbentrends beinhalten auch klassische Optionen. Dieser zeitlos verführerische Look gewinnt immer Herzen. Verwenden Sie eine sehr dunkelbraune Grundfarbe, und heben Sie sie dann mit einem mittleren Braunton hervor, um sowohl den dunkleren Haarton als auch Ihren Hautton zu betonen.

# 20: Orange und Gelb Mix

Bereit, mit der hellsten und ungewöhnlichsten Haarfarbe für den Winter gewagt zu werden? Dieser orangefarbene Farbton gibt Ihnen einen Grund zu lächeln, wenn Sie in den Spiegel schauen. Die zufälligen zitronengelben Akzente unterstreichen den Farbton perfekt!

Ihre nächste Entscheidung, welche Winterhaarfarbe Sie in dieser Saison versuchen sollten, wurde einfach schwieriger, oder? Sich fett fühlen, aber nicht sicher, welches Aussehen dir am besten gefällt? Wir empfehlen Ihnen, mutiger zu werden und etwas Neues und Neues auszuprobieren!

Vorherige Next 1 von 20 Weiter

Die besten Winterhaarfarben, für die Sie 2018 sterben werden

Über bestefrisurenhaarschnitte

Überprüfen Sie auch

40 der besten Bronde Haar Optionen

40 der besten Bronde Haar Optionen

Vorherige Next 1 von 40 Weiter Müde, als blond oder brünett bezeichnet zu werden? Durch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.