Zuhause / Frauenfrisuren / Solltest du Pony bekommen?
Solltest du Pony bekommen?

Solltest du Pony bekommen?

Solltest du Pony bekommen oder nicht? Rausfinden!

Solltest du Pony bekommen?

Pony oder kein Pony – das ist die Frage. Irgendwann im Leben erwägen fast alle von uns, einen Haarschnitt mit Pony zu bekommen . Für diejenigen von Ihnen, die gerade in der Mitte einer sehr kritischen Haarschnittentscheidung sind, sind hier vier Faktoren, die Ihnen helfen werden zu überlegen, ob Sie Pony bekommen sollten oder nicht:

1. Bangs sind sehr wartungsintensiv – Um sie auf die richtige Länge zu halten, müssen Sie sie alle zwei Wochen oder so trimmen. Bangs sitzen auf einem der öligsten Teile Ihrer Kopfhaut, was bedeutet, dass Sie sie häufiger waschen müssen, als Sie den Rest Ihrer Haare shampoonieren. Dies wird dazu beitragen, dass die Fettigkeit von Ihrem Pony nicht auf Ihr Gesicht übertragen werden und Akneausbrüche auf Ihrer Stirn verhindern. Wenn Sie morgens mit Kopfhaar aufwachen , sollten Sie darauf gefasst sein , jeden Morgen etwas mehr Zeit mit dem Föhnen oder Bügeln zu verbringen, damit sie perfekt aussehen. Wenn Sie an pflegeleichte Frisuren glauben, ist Pony möglicherweise nicht praktisch für Sie.

2. Bangs erfordern Styling – Was ist der Sinn eines Fransens, wenn es nicht an Ort und Stelle bleibt oder immer perfekt aussieht? Wenn Sie vorhaben, sich einen Haarschnitt mit Pony zu schneidern , sollten Sie die Kunst perfektionieren, diese pflegeleichten Gesichts-Haarschnitte zu stylen. Da Pony kürzer und weniger dicht ist als der Rest Ihrer Locken, trocknen sie fast aus, sobald Sie aus der Dusche treten, und nehmen Sie Ihre natürliche Haarstruktur an. Das bedeutet, dass Sie sofort nach dem Waschen föhnen und stylen müssen!

Ein weiteres Problem beim Styling Ihres Pony ist, dass der Pony nach dem Föhnen oft zu federnd oder nach dem Glätten zu flach wird. Beide extremen Fälle werfen eine ordentliche Frisur aus dem Gleichgewicht. Also, wenn Sie nicht bereit sind, mit solchen Trial-and-Error-Sitzungen umzugehen, ist es besser, keine Pony zu bekommen.

3. Pony kann lästig sein – Pony zu bekommen bedeutet, dass dein Pony rund um die Uhr auf der Stirn ruht. Dies kann ein wenig lästig sein, besonders wenn Sie Ihre Haare aus dem Gesicht bekommen wollen (während Sie vielleicht im Fitnessstudio trainieren?)! Sie können ein Stirnband verwenden, um lange Pony aus Ihrem Gesicht zu halten, aber kürzere, asymmetrische Pony kann ein Problem verursachen, weil sie in der Regel schwierig mit Haarnadeln oder Haarspangen Clips zu sichern sind.

4. Bangs sind nicht jedermanns Sache – Wir wünschen, wir könnten trendy Pony wie Zooey Deschanel rocken, aber Pony passt leider nicht jedem. Bevor Sie Ihr Haar trimmen, empfehlen wir Ihnen, eine falsche Ponyfrisur auszuprobieren, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie Sie aussehen werden.

Wenn du bereit für einen drastischen Frisurenwechsel bist und sicher bist, dass du deinen Pony wie einen Profi füttern kannst, dann mach einen Pony, der zu deiner Gesichtsform passt .

Solltest du Pony bekommen?

Über frisuren

Überprüfen Sie auch

Wie man einen ordentlichen Pferdeschwanz macht - Geflochtene Halbkrone Combo Frisur

Wie man einen ordentlichen Pferdeschwanz macht – Geflochtene Halbkrone Combo Frisur

Schlanke niedrige Pony- und Babyzöpfe Pferdeschwänze und Zöpfe sind zwei der beliebtesten Frisuren für fast …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *