Zuhause / Haarfärbemittel / Welche Hair Highlighting-Technik wählen Sie – Balayage vs. Babylights?
Welche Hair Highlighting-Technik wählen Sie - Balayage vs. Babylights?

Welche Hair Highlighting-Technik wählen Sie – Balayage vs. Babylights?

  • Welche Hair Highlighting-Technik wählen Sie - Balayage vs. Babylights?
  • Welche Hair Highlighting-Technik wählen Sie - Balayage vs. Babylights?
  • S V / S
Karlie’s Balayage oder J Lo’s Babylights – Welche Highlights wählst du?

Balayage und Babylights sind die heißesten Haare, die Trends der Saison hervorheben . Beide Haarstreifentechniken verleihen Ihrer natürlichen Haarfarbe eine reiche Tiefe und Dimension und hinterlassen einen perfekten, sonnengeküssten Look. Am wichtigsten ist, beide sind lang anhaltende Gradienten Haarfarbe Techniken und daher perfekt für diejenigen von uns, die nicht die Zeit haben, um den Salon alle 3-4 Wochen für Ausbesserungen zu laufen.

Balayage

Eigentlich nicht so neu wie eine Technik, Balayage wurde in den 70er Jahren von französischen Haarfarbenern entwickelt. Diese Freihand-Haarstreifentechnik verleiht der traditionellen Haarfärbemethode mit Folie und Kappe eine natürlichere Wirkung und umfasst das Auftragen der Haarfarbe von Hand.

Die Menge an Glanz, die Sie erhalten möchten, hängt von der Länge und Textur Ihres Haares ab. Sie können einzelne Strähnen mit einem Pinsel streichen oder nur bestimmte Haarschnitte, gefolgt von einer Freihandfarbe an den Enden. Von weichen, natürlich aussehenden Highlights bis hin zu kräftigen oder sogar punkigen Streifen können Sie Ihr Haar auf viele verschiedene Arten hervorheben. Außerdem kann Balayage auf allen Haarlängen durchgeführt werden , von den kürzesten Pixies bis hin zu den längsten Locken!

Balayage hat in letzter Zeit eine große Popularität aus zwei Gründen gewonnen: 1. Da es keine starke Linie gibt, die die Haarabschnitte abgrenzt, sieht Ihr Haar, besonders an den Wurzeln , natürlicher aus, wenn es anfängt zu wachsen! 2. Balayage ist wirklich wartungsarm, was bedeutet, dass Sie Ihre perfekten Highlights für mindestens acht bis zehn Wochen präsentieren können, ohne einen Ausbesserungstermin im Salon zu buchen.

Babylights

Babylights unterscheiden sich von Balayage in der Technik der Haarfarbe, erzeugen aber den gleichen subtilen und frischen Effekt. Sie leihen ihren Namen aus der natürlichen, multidimensionalen Haarfarbe auf Kinderhaaren.

Ähnlich wie bei der traditionellen Haar-Farb-Auftrage-Technik, umfassen Babylights sehr kleine Haarabschnitte und erzeugen winzige Trennungen zwischen den Folien-Patches, um die Streifen mit der natürlichen Haarfarbe zu mischen.

Sie können wählen, um einen ganzen Kopf von Babylights zu bekommen oder haben bestimmte Abschnitte Ihres Haares natürlich gestreift. In jedem Fall können Sie sich acht bis zehn Wochen lang entspannen, bevor Sie an eine Retusche denken.

Genau wie Balayage können Babylights auf jede Haarfarbe , Länge oder Art gemacht werden und sehen auf blondem Haar genauso gut aus wie auf rotem oder dunklem Haar.

Nun, da Sie alle Informationen, die Sie über die Haar-Highlighting-Techniken benötigen, haben, machen Sie weiter und haben Sie Spaß mit Ihren Haarsträhnen in diesem Herbst!

Vergiss nicht, uns zu sagen, welche Haar-Highlighting-Methode deine Stimme bekommt!

Welche Hair Highlighting-Technik wählen Sie - Balayage vs. Babylights?

Über frisuren

Überprüfen Sie auch

12 heißeste Haarfarbtrends für Neu

12 heißeste Haarfarbtrends für Neu

Die heißesten Haarfarbentrends von 2016 Ein neues Jahr verlangt nach einer neuen Haarfarbe . Welche …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *